GOLF VON NEAPEL
Im Schatten des Vesuv befinden sich die Ausgrabungsstätten von Pompeji und Herculaneum. Im Westen Neapels schlummert in den Phlegräischen Feldern ein weiteres gefährliches Vulkangebiet.

ÄTNA
Mit über 3300 Metern der höchste daueraktive Vulkan Europas. Imposant thront er über Sizilien und der Stadt Catania. Madame Pélé zeigt ihr faszinierendes Antlitz.

VULCANO
Die Schmiede des Hephaistos. Namenspatron aller Feuerberge. Schwefel, wohin das Auge reicht. Eine lebensfeindliche Welt, und doch perfekt erschaffen.

STROMBOLI
Der Leuchtturm des Tyrrhenischen Meeres. Viele hundert Meter schießen die Lavafontänen in den Nachthimmel. Es ist ein leichtes, diesem Eiland verfallen zu sein...

ÄOLISCHE INSELN
Auch abseits der aktiven Vulkane haben die Äolischen / Liparischen Inseln viel zu bieten! Bimssteinbrüche, einsame Natur, Fischfang. Italien von seiner malerischen Seite.


ISLAND
Farben, Fjorde, Fontänen - Island, Die bunte Insel im Nordatlantik

 
     [Klicken Sie auf die Bildchen]