Island

Wanderstudienreisen in aktive Vulkangebiete
VULKANKULTOUR, so heißt ist unser Reiseunternehmen, das wir 2005 gegründet haben. Wir bieten individuell gestaltbare, von uns beiden geführte Touren auf aktive Vulkane an. Zu unseren Reisezielen gehören alle europäischen Vulkangebiete, so zum Beispiel die Äolischen Inseln mit ihren aktiven Vulkanen Stromboli und Vulcano, der Ätna auf Sizilien, der Golf von Neapel im Schatten des Vesuv und nahe der Phlegräischen Felder, die Azoren, Island...

Vulkankultour - Vulkane aktiv erleben!


Aktive Vulkane = Gefahr?
Berechtigte Frage! Viele Vulkane der Erde sind durch große Ausbrüche berühmt geworden. Santorin und Vesuv in antiker Zeit, Krakatau, Mount St. Helens, Pinatubo und andere in jüngerer Vergangenheit. Allerdings gibt es auch viele Vulkane, deren Ausbrüche nicht so eine zerstörerische Wirkung haben. Diese können wir relativ sicher beobachten und dabei der Faszination aktiven Vulkanismus' beiwohnen. Und genau dies möchten wir Ihnen anbieten:

Unter kompetenter Führung aktive Vulkane beobachten...
Auf unseren Reisen werden Sie von uns (wir sind Geologen!) begleitet. Wir bereisen die Vulkane seit vielen Jahren persönlich und kennen uns entsprechend gut vor Ort aus. Sie erhalten fachkundige Informationen aus erster Hand und lernen so die faszinierende Welt der Vulkane unter naturwissenschaftlichen Aspekten kennen. Sicherheit und Respekt vor der Natur sind dabei immer die oberste Prämisse!

Unsere Philosophie
Wir wollen keinen "Nervenkitzel am Vulkan" verkaufen. Unsere Zielgruppe sind nicht die Leute, für die die Grenzen der Natur nur eine Herausforderung darstellen, diese zu überschreiten. Unsere Reisen finden daher im steten Respekt vor der Natur und im Einklang mit der Kultur und Lebensweise des Gastgeberlandes statt. Wir wollen einen smarten, "defensiven" Tourismus verkörpern! Unsere Kunden bringen ein reges Interesse für die Natur der Vulkane und die Kultur des Reiselandes mit.

Das Besondere: Studienreisen in sympatischen Kleingruppen!
Um eine bestmögliche Betreuung zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl unserer Touren in der Regel auf 8 beschränkt. Auf unseren Reisen gilt weiterhin folgender Grundsatz: die Programmpunkte sind Vorschläge für einen, unserer Meinung nach, gelungenen Tagesablauf, ohne Verpflichtung zur Teilnahme. Jedem Reiseteilnehmer bleibt darüber hinaus genügend Zeit für eigene Erkundungen oder zum Ausspannen. Gerne dürfen Sie sich auch mit eigenen Themengebieten fachlich einbringen. Von einer dynamischen, aufgeweckten Reisegruppe profitiert schließlich jeder... :-)

Den Vesuv besteigen - und staunen. An einem Lavastrom stehen - und staunen. Einen Vulkanausbruch live beobachten - und staunen. Die Philosophie des kleinen, individuellen Reiseunternehmens mit Sitz in München ist es nicht, den Nervenkitzel am Vulkan zu verkaufen, vielmehr den Respekt vor der Natur zu wahren. Mit der Vespa die Insel Lipari erkunden, den Badestrand auf Vulcano genießen oder in einer strombolanischen Bar den Film "Stromboli - Terra de Dio" von Roberto Rossellini erleben - Tourismus im Einklang mit der Kultur und der Lebensweise des Gastgeberlandes zu erleben, darin liegt die Faszination von Vulkankultour Individualreisen. Das Besondere: Studienreisen zu attraktiven Preisen und Exkursionen in Kleingruppen auf aktive Vulkane, wie sie niemand anbietet.

Für VULKANKULTOUR - Individualreisen auf aktive Vulkane - klicken Sie hier.